gutschein kristalltherme schwangau

Verfasst von HolidayCheck, adresse: Am Ehberg 16, d-87645 Schwangau.
Die Wassertemperatur in diesem Becken liegt zwischen 32 und 36 Grad Celsius.
Wir haben das Bad nach ca 20 min wieder verlassen obwohl wir für 4 Stunden gebucht hatten.Hier kann es sich die ganze Familie so richtig gut gehen lassen.Wir sind nicht besonders anspruchsvoll, aber das Bad ist eine Frechheit!Fünfzehn Tonnen Edel- und Halbedelsteine verzieren nach der Heilslehre der Weltheiligen Hildegard von Bingen die Thermen- und Saunalandschaft.Ob leichte Speisen, Allgäuer Spezialitäten oder leckere 3-Gänge-Menüs für das leibliche Wohl ist dank den abwechslungsreichen Angeboten der Thermo-Gastronomie bestens gesorgt.Weitere Saunen hier sind unter anderem das Schwanen-Sanarium, in dem man eine Farblicht-Therapie geboten bekommt, die Berg-Sauna, in der es nach Heu, Blüten und Kräutern duftet sowie die imposante Panorama-Außensauna, von der aus man einen tollen Blick auf Schloss Neuschwanstein und die umliegende Bergwelt hat.




Dringend wäre da Handlungs.Mindestens genauso abwechslungsreich wie die Thermenwelt, sind die verschiedenen Saunen in der Königlichen Kristall-Therme.Weitere Online-Angebote sowie Partner der HolidayCheck Group AG und von Hubert Burda Media Zur mobilen Ansicht!Unglaublich entspannend mit Flair, ein absolutes Highlight ist diese Therme, inmitten vom schönen Ort Schwangau im Allgäu (Bayern).Weiterlesen im Juli 17 Gesamtbewertung.0 Weiterempfehlung Angelika Alter 51-55 Enttäuschung pur Wir waren einfach nur enttäuscht.Das absolute Highlight der Saunawelt hier ist die Kaisersaal-Sauna, die über 200 Sitzplätze verfügt und damit die größte Sauna in Süddeutschland ist.Das Besondere danksagung für geschenke zur jugendweihe an diesem Wohlfühltempel ist, dass er luxuriös im Stil von Schloss.In der Kristall-Sauna kann man bei 85 Grad Celsius schwitzen, während Vogelgezwitscher und das Rauschen eines Wasserfalls für zusätzliche Entspannung sorgt.
Teuer und Kässpätzle ekelig!
Sie erleben königliches Ambiente als Fortsetzung der Badeträume des Märchenkönigs.