geschenke verpacken japanisch

Auch sie verborgen in www tassimo de 10euro gutschein der Malerei, in einer Klippe versteckt.
Ich habe leider diese Lesung verpasst, weil ich im Kunsthaus Grenchen engagiert war.
Ich habe sehr viel Waldarbeit erledigt.
Erledigen der Post, dann schneller Abgang zurück nach Zürich zur Buchpräsentation in der Grafischen Sammlung der ETH.November: Am Morgen haben wir meine Mutter besucht im Altersheim.Die kochen ausgezeichnet und das Essen ist sehr günstig.Im Zentrum des Raumes steht ein eigens für diese Ausstellung gebautes Bücherrad.Kunst ist aber leider nicht mehr so einfach zu verkaufen und die Erwartungen des Kunstbetriebs werden immer grösser.Im Mittelpunkt steht die Ausstellung "good life books Raum für zeitgenössisches Publizieren".Ein voller Saal, unterschiedlichste Menschen, interessante Musik und überraschende Gemeinsamkeiten, mindestens in der Gefühligkeit der Musikerinnen und Musiker.Dezember: Es wurde sehr spät gestern.Engagiert, humorvoll und blitzgescheit verbreitet sie eine Stimmung, die ich mir vor dreissig Jahren nie in einem Kulturamt hätte vorstellen können.In Erinnerung an den Kirchenraum in Toulouse grundierte ich heute einige Holztafeln mit Ölfarbe.Februar: heute war ich mit dem defekten Dampfabzug von unseren Nachbarn beschäftigt.Viel Familie, gute Zeiten, zusammen mit Vera, feinstes Essen, gute Gespräche.Ein Höhepunkt war der Auftritt und die Rede von Christine, der Juniorpartnerin von Herzog de Meuron, in ihrem atemberaubenden Kleid von Akris und am späteren Abend das Konzert von Dieter Meier mit zwei jungen Musikern.Juni: Seit zehn Tagen bin ich damit beschäftigt, die Vorbestellungen des neuen Buches über David Bürkler zu organisieren.
Er löste Adrian Notz und Beate Rudolph.
Ich war Mitglied der Jury, die zum Thema "Schatten der Reformation" eine künstlerische Arbeit für die Kirche ter ausgewählt hat.




Das Kulturmagazin Saiten war Gastgeber für ein Nachdenken über die Kulturbotschaft, zur Kulturpolitik der Schweiz und ihren Auswirkungen für die Regionen.Simon Kindle führte uns dann zu seinem grossen Gemeinschaftsatelier hinter den Bahngleisen.Wir sind dann am Weihnachtsonntag in die Kirche gegangen und erlebten eine berührende Messfeier mit einem erkälteten Priester mit einer zuckersüßen Stimme aber leider gab es kein fulminantes Orgelkonzert.Der ganze Atelierraum strahlte wie selten babyforte gutschein in einem mysteriösen Glanz.Das ist eines der ältesten Gasthäuser in dieser Gegend.In immer neuen Phrasierungen und Lautstärken.
Der See war fast nicht mehr zu sehen.